Downloadberechtigungen festlegen
Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet.

Downloadberechtigungen festlegen

Programmadministratoren: bevor Mitarbeiter Ihres Unternehmens Software herunterladen, auf Cloud-Dienste zugreifen, Lizenzschlüssel erwerben, Lizenzerklärungen ansehen oder Benutzer zu MSDN zuweisen können, müssen diese ihr Microsoft-Konto (zuvor Windows ID) mit Ihrem Partnerunternehmen verknüpfen. Außerdem müssen Sie diesen die entsprechenden Berechtigungen erteilen. Wechseln Sie im Programm Infocenter zur Registerkarte für Berechtigungen.
 
 
Vollständige Details finden Sie im Handbuch für Programmadministratoren.